Praxis
Diagnostika.
Die Grundlagen der Homöopathie. Aufzeichnungen der reinen Arzneiwirkungen.
Körperliche Untersuchung bei einem Kind mit chronischem Ekzem.
Herzlich Willkommen!
Klassische Arzneimittellehre von Noack/Trinks aus dem Jahre 1843.
Helfer in der Not. Die passende Arznei!

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung.


Hausbesuche im Kreis Wesel

Termine nach Vereinbarung.

Helfer in der Not!


Lars Michael Friedrich

Heilpraktiker




Klassische und genuine Homöopathie

im Naturheilzentrum Wesel



©  01/2019 - Lars Michael Friedrich

Dinslakener Landstraße 11

46483 Wesel

Meine homöopathische Praxis

 

Ich nehme mir Zeit für Sie. Ich verstehe Sie als Menschen, der aufgrund seiner persönlichen Belastungen erkrankt ist.

Im homöopathischen Erstgespräch interessiere ich mich neben Ihrer individuellen Symptomatik auch für Ihre persönliche Geschichte, die möglichen Ursachen und Auslöser Ihrer Erkrankung. 

Hier kann die Tuberkulose des Großvaters genauso von Bedeutung sein, wie ein Unfall, den Sie erlitten haben, eine Operation, Nebenwirkungen von Medikamenten, eine Vergiftung oder Ihre seelischen Verletzungen.

 

In der Homöopathie unterscheiden wir zwischen akuten und chronischen Krankheiten. Unter akuten Krankheiten versteht man Erkrankungen, die kürzlich entstanden sind, z.B. eine Infektionskrankheit wie Bronchitis, eine Verletzung, wie  eine Verbrennung oder einen Knochenbruch. Unter chronischen Krankheiten versteht man Erkrankungen, die schon seit längeren bestehen oder immer wieder auftreten und, im Gegensatz zu rein akuten Krankheiten, Folge eines  zugrundeliegenden miasmatischen Krankheitsprozesses sind, z.B. die Bronchitis, die jedes Frühjahr wieder auftritt, Migräne, Neurodermitis, Rheuma etc.

 

 

Die objektiven Symptome und Untersuchungsbefunde sind ebenfalls von Bedeutung. Eine  körperliche Untersuchung hilft mir, Ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu erkennen und Ihre Krankheit zu verstehen und zu diagnostizieren.

Arztberichte, Röntgenbilder usw. können, falls vorhanden, das Bild vervollständigen.

Die Untersuchungen bei akuten und chronischen Erkrankungen sind unterschiedlich aufwendig.

 

 In akuten Krankheiten ist in der Regel eine kurze Untersuchung und Fallaufnahme von ca. 30 Minuten notwendig. Bei der Behandlung chronischer Erkrankungen braucht man ca. 1 ½, manchmal bis zu 3 Stunden, um das Leiden in seiner Gesamtheit und seinem Ursprung verstehen zu können.

 

Im Anschluss an das Erstgespräch wähle ich dann auf Grund meines homöopathischen Wissens die homöopathische Arznei aus, die Ihrer Krankheit in charakteristischer Weise entspricht.  Bei akuten Krankheiten erhalten sie direkt eine Arznei; bei schwierigen chronischen Krankheiten brauche ich unter Umständen etwas Zeit, um Ihre Krankengeschichte zu überdenken, zur Repertorisation und dem vergleichenden Arzneistudium, um aus Hunderten von Arzneien die am besten geeignete für Sie auszuwählen.

 

In der Regel erhalten Sie eine einzelne homöopathische Arznei, die in einer einzigen Gabe eingenommen wird und einen Heilungsprozess in Gang setzt.  Manchmal kann es auch notwendig sein, Arzneien häufiger einzunehmen.  Bei chronischen Erkrankungen treffen wir uns dann zu Folgeterminen, um den Heilungsfortschritt zu überprüfen oder im Verlauf der Behandlung Arzneien eventuell neu zu dosieren.    Wenn sich das Beschwerdebild geändert hat oder akute Probleme hinzutreten, kann ein Wechsel der Arznei oder der Einsatz einer "akuten" Arznei notwendig sein. Kurze Zwischenberichte können auch telefonisch erfolgen.

 

Die Homöopathie hat sich auch besonders in der Behandlung von Kindern bewährt. Homöopathie behandelt schnell, sanft und sicher alle akuten Krankheiten, wie z.B. Infektionen, Mittelohrentzündung oder, Bronchitis. Die besondere Stärke der ursprünglichen und klassichen Homöopathie liegt in der Behandlung von chronischen Krankheiten, Hauterkrankungen, Allergien, Schlafstörungen, Schmerzuständen, Verhaltensauffälligkeiten, motorischen Störungen, ADHS oder Lernstörungen. Auch bei Kindern mit einer angeborenen oder erworbenen Behinderung ist sie oft in der Lage erstaunliche Veränderungen zu bewirken.

Terminvereinbarung


Bitte rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin oder senden Sie mir eine Email.


Terminvereinbarungen sind auch direkt über das Naturheilzentrum Wesel möglich


Telefon: (0281) 47 360 620

Mobil    0171 - 43 48 77  0

Telefon 0281 - 47 360 620

Mail       friedrich@genuine-homoeopathie.de

Home    genuine-homoeopathie.de

Link zu Jin Shin Jyutsu Wesel